Etwas in mir ist anders, etwas in mir erwacht!

pexels-photo-57690
Wie versprochen, will euch heute mehr über meine Arbeit als Audition Coach erzählen! Los geht’s!

Ich arbeite gern mit jungen Menschen, die sich auf Aufnahmeprüfungen an Musicalschulen vorbereiten (Ja, das seid ihr!) und ich tue das einfach deshalb so gerne, weil ich mal in derselben Situation war. Ich habe ähnliche Erfahrungen gemacht wie ihr und viel daraus gelernt.

Es passiert mir immer wieder, dass ich etwas Neues lerne und mir dabei wünsche, dass ich das alles schon vor meiner Ausbildung gewusst hätte. Das hätte wahrscheinlich einige Entscheidungen in eine andere Richtung gelenkt. Euch möchte ich deswegen die Chance geben, euren Weg MIT diesem Wissen zu gehen.

Die harte Wahrheit ist, dass sich an jeder Schule unzählige junge Menschen auf eine begrenzte Anzahl an Ausbildungsplätzen bewerben. Und dabei muss man auch daran denken, dass die Aufnahme an einer Schule nur der erste Schritt auf dem langen Weg des Showbiz ist. Ein Grund mehr also, ihnen zu zeigen, was euch einzigartig macht!

Als Audition Coach helfe ich meinen Schülern aber nicht nur dabei, ihre Persönlichkeit in ihren Lieder und Monologen strahlen zu lassen, ich biete das Rundum-Komplettpaket!

Während der Coachings biete ich Ratschläge und Hilfestellungen zu jedem Schritt:
  • Wie finde ich die Schule, die zu mir passt?
  • Wie läuft eine Aufnahmeprüfung ab?
  • Wie stelle ich interessantes Bewerbungsmaterial zusammen?
  • Wie finde ich Repertoire, das meine Stärken zeigt?
  • Wie bereite ich mich sorgfältig und effizient auf das wohl wichtigste Vorsingen meines bisherigen Lebens vor?
  • Was soll ich am großen Tag anziehen?
  • Wie können wir die Vorbereitung als Schüler-Lehrer-Eltern-Team meistern?
  • Welche Möglichkeiten der Finanzierung gibt es?
  • Was erwartet uns wenn die Ausbildung vorbei ist?
  • Was machen wir, wenn es beim ersten Versuch nicht klappen sollte?

Wichtig ist mir bei meiner Arbeit auch, dass die Eltern nicht außen vor bleiben. Es ist nicht nur so, dass sie meistens die finanziellen Entscheidungen treffen, sie sind auch bei der moralischen Unterstützung kaum wegzudenken!

Die Coachings biete ich per Videochat an. Man muss also dafür seine eigenen vier Wände überhaupt nicht verlassen. Für genauere Infos, schreibt mir eine Email an svenja@liveoutloud.de. Gerne könnt ihr auch ein kostenloses, zehnminütiges Kennenlernen vereinbaren!

Kommentar verfassen